„Heute“-Fans machen Doppelaufnahmen von Al Rokers Frau, die auf Twitter-Bild „super glamourös“ aussieht

protection click fraud

Der Sommer kann aber enden Debora Roberts saugt die letzten Tage des Sommers auf – und sie sieht dabei großartig aus.

Am 5. September gab die ABC News-Moderatorin bekannt, dass sie und ihr Mann, Heute Co-Moderator zeigen Al Roker, hatte die bestiegen Venice Simplon-Orient-Express für eine Reise quer durch Europa. Deborah teilte einen Moment aus dem Flur ihres Eisenbahnwaggons und zeigte ein fließendes Maxikleid mit tiefem Ausschnitt. Angesichts der Tatsache, dass die Struktur und das Blumenmuster des Outfits auffällig genug waren, hielt der Rundfunkjournalist den Rest des Ensembles einfach, ohne Make-up und kaum Schmuck.

„Absolut geblendet und dankbar, an Bord des Orient Express zu sein“, schrieb sie auf Twitter. „Was für eine großartige Idee, die von meinem süßen Kerl @alroker zum Leben erweckt wurde.“

Vollständigen Beitrag auf Twitter anzeigen

Wir finden, dass Deborah in ihrem Europaurlaub fabelhaft aussah. Ihre Follower stimmen uns zu, da sie darauf geachtet haben, sie wissen zu lassen, wie schön sie auf dem Foto aussah.

„Wow Deborah. [Du] siehst MAHvelous aus! Halt uns bitte auf dem Laufenden. 🥂 🍾 an [dich] und [deinen] süßen Kerl“, schrieb ein Fan auf Twitter. „Du [schaust] umwerfend aus und sicherlich eine tolle Idee! Eine Bucket List für mich!", ein weiterer Follower kommentiert. „Sieht super glamourös aus, Deborah“, ein anderer Fan antwortete.

Also, was hat Deborah und Al dazu bewogen, sich für einen romantischen Urlaub mit dem Orient Express zu begeben?

Den vollständigen Beitrag auf Instagram ansehen

Laut der Emmy-Preisträgerin hatte das Paar schon eine Weile auf die aufregende Reise gewartet. "Nachdem wir 3 Jahre gewartet haben, schlagen wir jetzt diesen großartigen Weg ein! Mehr als cool und aufregend“, teilte sie mit auf Instagram.

Darüber hinaus teilte sie mit, wie unglaublich es sich anfühlte, einen Teil der Geschichte durch ihre Transportmittel zu erleben. "Nur ein Blick auf den Zug, der Sie in die Vergangenheit zurückversetzt!" Sie schrieb auf Twitter.

Wir können es kaum erwarten zu sehen, wohin das Duo – und Deborahs Gespür für Mode – sie als nächstes führt!

Adrianna FreedmannRedaktionsassistent

Als Unterhaltungs- und Nachrichtenredaktionsassistentin für Gute Haushaltsführung, Adrianna (sie/sie) schreibt über alles Fernsehen, Filme, Musik und Popkultur. Sie schloss ihr Studium an der Yeshiva University mit einem B.A. in Journalismus und im Nebenfach Betriebswirtschaftslehre. Sie deckt Shows ab wie Der Anfänger, 9-1-1 und Greys Anatomy, aber wenn sie sich nicht die neueste Show auf Netflix ansieht, macht sie Kampfsport oder trinkt viel zu viel Kaffee.

Good Housekeeping nimmt an verschiedenen Affiliate-Marketing-Programmen teil, was bedeutet, dass wir möglicherweise Provisionen für redaktionell ausgewählte Produkte erhalten, die über unsere Links zu Einzelhändler-Websites gekauft werden.

©Hearst Magazine Media, Inc. Alle Rechte vorbehalten.

instagram viewer