Warum die Gewinner von „America’s Got Talent“, die Mayyas, nicht sofort den 1-Millionen-Dollar-Preis erhalten

protection click fraud

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner von Amerikas Got Talent Saison 17,Die Mayyas!

Die rein weibliche libanesische Gruppe von zwei Dutzend Tänzerinnen holte sich am Mittwochabend im nervenaufreibenden Finale 2022 den begehrten Titel und schlug die Pole-Tänzerin Kristy Sellars und Country-Sängerin Drake Milligan, von dem viele dachten, dass er der unbestrittene Gewinner sein würde.

„Winner’s of America’s Got Talent Staffel 17“, schrieb die Tanzgruppe auf Instagram über den großen Moment. „Wir haben ES gemacht ✨ Libanon, das hier ist für dich 🇱🇧❤️.“

Den vollständigen Beitrag auf Instagram ansehen

Während ihrer gesamten Zeit auf Amerikas Got Talent, wurden die Mayyas schnell zu einem Lieblingsband der Fans unter anderen Hoffnungsträgern, zu denen auch gehörten Metaphysik und Kapelle Hart. Als die Fans von ihren elektrisierenden Darbietungen auf der Bühne angezogen wurden, wurden sie es auch AGT Richter Simon Cowell, Heidi Klum, Sofia Vergara und Howie Mandel. Ihre Kombination aus strategischen Tanzbewegungen und verführerischen Visuals

waren so faszinierend dass Sofia ihnen eine gab goldener Summer.

Als Gastgeber Terry Crews erklärte die Mayyas zu den neuesten Gewinnern der NBC-Wettbewerbsshow, er gab auch bekannt, dass sie einen Preis von 1 Million US-Dollar und die Chance erhielten, eine Show in Las Vegas zu leiten. Doch die monetäre Belohnung hat einen Haken. Am Ende jeweils AGT Folge, ein Haftungsausschluss verdeutlicht das "Der Preis, der sich auf insgesamt 1.000.000 US-Dollar beläuft, ist in Form einer finanziellen Rente über vierzig Jahre zu zahlen, oder der Teilnehmer kann sich dafür entscheiden, den gegenwärtigen Barwert einer solchen Rente zu erhalten."

Ganzen Beitrag auf Youtube ansehen

Wann Forbes 2011 eine Analyse durchgeführt, wie viel die Teilnehmer tatsächlich gewinnen, fand die Verkaufsstelle ein interessantes Ergebnis. Sollte sich der Gewinner entscheiden, den Preis von 1 Million US-Dollar auf 40 Jahre aufzuteilen, erhält er möglicherweise nur etwa 25.000 US-Dollar pro Jahr vor Steuern. Aber wenn sie sich dafür entscheiden, das Geld in seiner Gesamtheit, auch bekannt als „gegenwärtiger Barwert“, zu erhalten, würde sich ihr Preis auf etwa 300.000 US-Dollar belaufen, bevor er durch Steuern aufgeteilt wird.

Obwohl AGT hat keinen Grund angegeben, warum das Preisgeld über diese beiden Optionen angeboten wird, es könnte daran liegen, dass die Bandbreite der teilnehmenden Teilnehmer berücksichtigt wird. Wenn der Gewinner auf der jüngeren Seite steht, möchte er vielleicht eine Summe über vier Jahrzehnte erhalten, anstatt alles auf einen Schlag. Dasselbe könnte für ein gelten AGT Champion, der älter ist und das Geld in großen Mengen gegenüber kleineren Zahlungen bevorzugt. Allerdings entsprechen beide Optionen laut Magazin nicht unbedingt 1 Million US-Dollar.

Nur weil die Show diese Bedingung hat, heißt das nicht, dass die Gewinner danach keine anderen Formen des Erfolgs haben. Gewinner Staffel 5 Jackie Evancho baut weiterhin eine Gesangskarriere für sich auf, während sie Gewinnerin der 11. Staffel ist Grace VanderWaal habe gerade den film rausgebracht Hollywood-Stargirl im Juli auf Disney+.

Es besteht kein Zweifel, dass die Mayyas kurz vor einer Karriereexplosion stehen und es wird episch werden.

Adrianna FreedmannRedaktionsassistent

Als Unterhaltungs- und Nachrichtenredaktionsassistentin für Gute Haushaltsführung, Adrianna (sie/sie) schreibt über alles Fernsehen, Filme, Musik und Popkultur. Sie schloss ihr Studium an der Yeshiva University mit einem B.A. in Journalismus und im Nebenfach Betriebswirtschaftslehre. Sie deckt Shows ab wie Der Anfänger, 9-1-1 und Greys Anatomy, aber wenn sie sich nicht die neueste Show auf Netflix ansieht, macht sie Kampfsport oder trinkt viel zu viel Kaffee.

Dieser Inhalt wird aus OpenWeb importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format oder weitere Informationen auf deren Website.

Good Housekeeping nimmt an verschiedenen Affiliate-Marketing-Programmen teil, was bedeutet, dass wir möglicherweise Provisionen für redaktionell ausgewählte Produkte erhalten, die über unsere Links zu Einzelhändler-Websites gekauft werden.

©Hearst Magazine Media, Inc. Alle Rechte vorbehalten.

instagram viewer